Der Euter

Leben oder Euter,

was würdest Du wohl wählen?

 

„Euter!“, rufst Du ohne Not

fürchtest doch gesund den Tod

und willst Dich noch nicht stellen.

 

So setzt Du Deine Zunge an die löchrig rosa Drüse,

saugst Zug um Zug und öffnest dann die Augen

und siehstAdern auch mit Falten drauf,

warst gar nicht vorbereitet.

 

So saugst Du weiter Zug um Zug,

doch neblig wird die Sicht.

Der Gaumen bebt, der Magen sticht,

Du glaubst, Du hast genug.

 

„Wieso trink´ich?“, fragst Du Dich,

„wenn mir´s doch gar nicht schmeckt.“

Die Antwort kanntest Du noch nicht:

„Ich wär´ doch sonst verreckt.“


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s